Werbung

Neues Blockheizkraftwerk von RMB/Energie


Der BHKW-Hersteller RMB/Energie erweitert seine Produktpalette erneut. Mit dem neoTower® 12.5 folgt das nächste Blockheizkraftwerk, das auf einem Yanmar-Motor basiert und für Erd- und Flüssiggasbetrieb gleichermaßen geeignet ist. Das Produktportfolio des norddeutschen Unternehmens wächst somit auf 15 Anlagen im Leistungsbereich bis 50 kWel.

 

Dank seiner kompakten Abmessungen eignet sich der neoTower 12.5 besonders für Sanierungen. (Foto: RMB/Energie)

Die neuartige Rahmenkonstruktion des neoTower® 12.5 kann auf Wunsch vor Ort zerlegt werden. Damit verringern die Einbauabmessungen der ohnehin schon schlanken Geräte um weitere, manchmal entscheidende Zentimeter. (Foto: RMB/Energie)

 

RMB/Energie ist in der Branche für effiziente und kompakte Blockheizkraftwerke im Leistungsbereich bis 50 kWel und 100 kWth bekannt. Besonders die hohe Effizienz der serienmäßig mit Brennwerttechnik ausgestatteten neoTower® BHKW in Verbindung mit der enggestaffelten Produktpalette sorgen für größte Flexibilität bei Planungsbüros, Einbaupartnern und Kunden. Der neue neoTower® 12.5 mit dem ErP-Effizienzlabel der Klasse A++ erreicht einen Gesamtwirkungsgrad von 107,4 %. Dank seiner stufenlosen Modulation passt er seine Leistung im Bereich zwischen 6,0 und 12,5 kWel sowie 13,3 und 27,6 kWth dem individuellen Bedarf des Gebäudes an.

Herzstück ist ein besonders robuster und laufruhiger Dreizylinder-Gasmotor von Yanmar sowie ein Hochleistungs-Asynchron-Generator. Dieser wird mit einer konstanten niedrigen Motordrehzahl von lediglich 1.540 Umdrehungen pro Minute angetrieben. Das senkt den Verschleiß und erhöht die Lebensdauer. Dazu Daniel Scheele, der Serviceleiter bei RMB/Energie: „Durch die niedrige Drehzahl erreichen wir ein außerordentlich langes Wartungsintervall von 13.000 Betriebsstunden. Dies trägt zu den sehr niedrigen Betriebskosten bei. Wie alle neoTower® Blockheizkraftwerke, ist auch der neoTower® 12.5 mit einem serienmäßigen Internetanschluss und der integrierten smarten Steuereinheit ausgestattet. Dies macht es sowohl dem Heizungsbauer als auch dem Kunden leicht, aktuelle Verbrauchswerte abzulesen, und Parameteranpassungen vorzunehmen. Im Online Portal „RMB/Report“ sind zudem alle historischen Betriebsdaten archiviert und können jederzeit ausgelesen oder exportiert werden. Anhand dieser Daten lassen sich beispielsweise auch Wartungstermine frühzeitig einplanen.“

Mit einem Gewicht von lediglich 625 kg und einem Platzbedarf von nur knapp 1 m2 ist der neoTower® 12.5 in seiner Leistungsklasse ein Federgewicht und Platzwunder zugleich. Um auch die Einbringung in besonders beengten Situationen zu ermöglichen, hat RMB/Energie bei diesem Gerät eine neue Rahmenkonstruktion umgesetzt, die auf Wunsch vor Ort zerlegt werden kann. Damit verringern sich die Einbauabmessungen der ohnehin schon schlanken Geräte um weitere, manchmal entscheidende Zentimeter.

 

Technische Daten:

Leistungsmodulation elektrisch: 6,0 – 12,5 kWel
Leistungsmodulation thermisch: 13,3 – 27,6 kWth
elektrischer Wirkungsgrad: 33,5 %
thermischer Wirkungsgrad: 73,9 %
Wirkungsgrad gesamt: 107,4 %
Motordrehzahl: 1.540 U/min
Wartungsintervall: 13.000 Bh

 

www.rmbenergie.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Artikel teilen:
Weitere Tags zu diesem Thema: