Dienstag, 6. Dezember 2016 Startseite
 
Diese Seite drucken

Deutscher Verband Flüssiggas: neue Konstellation im Vorstand

Jobst-Dietrich Diercks von der Primagas Energie GmbH & Co. KG, bislang zweiter stellvertretender Vorsitzender des Deutschen Verbandes Flüssiggas e.V. (DVFG), übernimmt ab sofort das Amt des ersten stellvertretenden Vorsitzenden. Klaus Reckmann von der WPG Westfälische Propan GmbH, bereits seit 2011 Vorstandsmitglied, wird der neue zweite stellvertretende Vorsitzende.

weiter lesen...
 
Dienstag 22. November 2016
Wolfgang Fritsch-Albert, Westfalen

Wolfgang Fritsch-Albert feierte seinen 70. Geburtstag

Mitte November vollendete Wolfgang Fritsch-Albert, Vorstandsvorsitzender der Westfalen Gruppe, sein 70. Lebensjahr. Der gelernte Bankkaufmann und Betriebswirt wurde 1974...

weiter lesen...
 
Montag 14. November 2016
Klaus Hermes und Jan Petersen, Total

Positionswechsel bei Total

Jan Petersen verantwortet seit 1. November 2016 die Direktion für das Handels- und Verbrauchergeschäft bei der Total Deutschland GmbH, Berlin. Er folgt auf Klaus Hermes, der zum...

weiter lesen...
 
Sonntag 06. November 2016
Energieverbrauch 2016

Energieverbrauch bleibt 2016 stabil

Der Energieverbrauch in Deutschland wird 2016 etwa auf dem Niveau des Vorjahres liegen und eine Höhe von rund 13 350 PJ oder 455 Mio. t SKE erreichen. Das geht aus ersten...

weiter lesen...
 
Samstag 05. November 2016

WESTFA hat EnBW-Tochter Thermogas übernommen

Die nordrhein-westfälische Westfa GmbH, ­Hagen, hat die Thermogas Gas- und Gerätevertriebs-GmbH, eine Tochter der Energie Baden-Württemberg (EnBW), übernommen.

weiter lesen...
 
vorherige Artikel:     1-4 5-8 9-12 >
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Flüssiggas Ausgaben
Aktuelle Ausgabe
Alternativer text
Alternativer text
Box Bottom





DVFG begrüßt Entwurf der 38. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes

Der Deutsche Verband Flüssiggas e. V. (DVFG) begrüßt den Entwurf der 38. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchV), der sowohl die emissionsarme Verbrennung des Alternativkraftstoffes Autogas als auch das Potenzial von biogen erzeugtem Flüssiggas anerkennt.

weiter lesen...
 

Weitere Artikel der Kategorie Autogas:

Expertengespräch „LNG: Anspruch und Wirklichkeit"

Flüssigerdgas zukunftsweisend im Industrie- und Transportsektor

Bei einem Expertengespräch der VTG Aktiengesellschaft (WKN: VTG999) und der Brunsbüttel Ports GmbH wiesen namhafte Vertreter aus Politik und Wirtschaft auf die zukünftige Bedeutung von LNG (Liquefied Natural Gas) im Industrie- und Transportsektor hin. Sie appellierten daran, die notwendigen Voraussetzungen zur Etablierung des Flüssigerdgases zu schaffen.

weiter lesen...
 

Weitere Artikel der Kategorie Firmen & Produkte:

Klimaschutzplan 2050: BfN fordert Abbau naturschädlicher Subventionen

Der Entwurf des Klimaschutzplans der Bundesregierung sieht, wie auch verschiedene internationale Umweltabkommen, den Abbau ökologisch schädlicher Subventionen vor. Konkretisierungen fehlen hingegen noch völlig. Anlässlich der bevorstehenden Abstimmung des Klimaschutzplans unterstreicht Prof. Beate Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN), die Bedeutung, die der Abbau solcher Subventionen für den Natur- wie auch Klimaschutz hat.

weiter lesen...
 

Weitere Artikel der Kategorie Hausgeräte: