Dienstag, 28. März 2017 Technik & Sonderprojekte
 
Diese Seite drucken

Aktuelles UN-Standardwerk zum Gefahrguttransport

Ob auf Straßen, Schienen oder dem Wasserweg – täglich werden gefährliche Güter transportiert. Das regelmäßig aktualisierte Standardwerk der Vereinten Nationen „Empfehlungen für die Beförderung gefährlicher Güter – Handbuch über Prüfungen und Kriterien“ gibt Fachleuten praktische Antworten auf Fragen der Sicherheit beim Gefahrguttransport: enthalten sind Kriterien, Prüfmethoden und Verfahren, die für die Klassifizierung gefährlicher Güter gemäß den Vorschriften der Teile 2 und 3 der...

weiter lesen...
 
Erste LNG-Bebunkerung im Elbehafen Brunsbüttel

Erste LNG-Bebunkerung im Elbehafen Brunsbüttel

Nachdem im April vergangenen Jahres erstmals ein Kesselwaggon der VTG im Elbehafen Brunsbüttel erfolgreich mit LNG beladen wurde, wurde nun erstmals ein Schiff mit LNG versorgt: Der aus England kommende, rund 110 m lange Zementfrachter „Ireland“ mit Zielhafen Brunsbüttel nutzte die Möglichkeiten des Elbehafens, um seine LNG-Treibstoffvorräte aufzufüllen, und wurde am Morgen des 28. Januar bebunkert.

weiter lesen...
 

SZ-Impulstagung „Smart, digital und vernetzt"

Die Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH lädt ein zur SZ-Impulstagung „Smart, digital und vernetzt – Wie kann sich die Energiebranche neu erfinden?“ am 9. Mai 2017 in Berlin. Schwerpunkte bilden die Themen Neue Mobilität, Speicher, Vertriebsplattformen und Dienstleistungen.

weiter lesen...
 

Effizienzleitfaden für PV-Speichersysteme

Der Bundesverband Energiespeicher (BVES) hat gemeinsam mit dem Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) und einer Reihe von Herstellern sowie Prüf- und Forschungsinstituten einen Effizienzleitfaden für Photovoltaik-Speichersysteme erstellt. Der Leifaden soll die Transparenz im Markt erhöhen und eine Vergleichbarkeit wesentlicher Effizienzparameter von PV-Speichersystemen ermöglichen.

weiter lesen...
 
Intersolar Europe Conference

Intersolar Europe 2017

Weltweit investieren immer mehr Photovoltaik-Anlagenbauer in Großkraftwerke. Wie sie diese „PV Power Plants“ finanzieren, welche Märkte in Zukunft relevant werden und welchen Stellenwert Smart Renewable Energy genießt - also die Verknüpfung von Energieerzeugung, -speicherung und -management - darüber diskutieren Experten auf der Intersolar Europe Conference am 30. und 31. Mai 2017 im Internationalen Congress Center München (ICM). Die Veranstaltung läuft parallel zur Intersolar Europe, der...

weiter lesen...
 
Füllstoppventil SFL7579V REGO

Optimiertes Füllstoppventil minimiert Medienverlust

Medienverluste vermeiden, wo immer es möglich ist: unter dieser Prämisse revidiert REGO derzeit sein komplettes Produktprogramm. Als Beispiel zeigte das Unternehmen in Florenz das optimierte Füllstoppventil SFL7579V.

weiter lesen...
 
Kunststoffkragen von Lahme

Kunststoffkragen mit Spangenbefestigung

Wer kennt sie nicht – die Spangenbefestigung der Kunststoffkappe, die das Flaschenventil vor Beschädigung schützt. Mit dem von ihm entwickelten Zubehörteil legte Karl-Heinz Lahme 1963 den Grundstein für die Kierspener Lahme GmbH & Co. KG – Präzision in Kunststoff. Bis heute ist die kleine Metallspange ein unentbehrliches Zubehör für die Befestigung der Kunststoffkappe über dem Ventil. Nun hat der Hersteller das Prinzip der Spangenbefestigung auf die Befestigung eines Kunststoffkragens...

weiter lesen...
 
Pumpenprogramm von Ebsray, Australien

Hochleistungspumpen für Flüssiggase

Die neue Turbinenpumpe von Ebsray, Modell RC40 (das „R“ steht für „regenerativ“) wurde speziell für den Umschlag von Flüssig­gasen wie LPG, Autogas, DME, Aerosole, Kühlmittel und flüssigem Kohlendioxid entwickelt. Gegenüber dem bisherigen Modell R10 zeichnet sich die Neuentwicklung durch eine höhere Durchflussrate und verschiedene Verbesserungen hinsichtlich funktionaler und gestalterischer Details aus.

weiter lesen...
 

Flüssiggaslagerbehälter mit 40 Jahren Garantie

Unter dem Namen „Primus 40“ stellte die BAGOM LPG Tank- und Service GmbH, eine der ­ältesten LPG-Marken am deutschen Markt, einen Flüssiggas­lagerbehälter mit 40 Jahren Garantie vor. Die Garantie umfasst Stahlmantel, Schweißnähte und Epoxidharzbeschichtung und gewährt dem Kunden die 100%-ige Kostenkontrolle, denn sie sichert ihn vor unliebsamen Überraschungen bei den wiederkehrenden Prüfungen.

weiter lesen...
 
höhenverstellbarer Domschacht und telemetrisches Füllstandsüberwachungssystem für LPG-Lager-

Messeinheiten für LPG-Tankwagen

Die zunehmende Digitalisierung macht vor keinem Segement Halt: Die neue Messeinheit Corio T für LPG-Tankwagen der tschechischen Kadatec s.r.o. ist mit GPS-Technologie und Datenfernübertragung aus­gestattet. Das metrologisch zertifizierte Gerät zeichnet sich durch eine hohe Messgenauigkeit aus (0,2 %) und liefert sofortige Informationen über die Qualität des gelieferten Gases.

weiter lesen...
 
Neue Ventile von IBS

IBS GmbH bietet neue Gasmotorenventile

Die IBS Industrie-Brenner-Systeme GmbH erweitert ihr Sortiment: Die neuen Ventile der Baureihe VMH sind in Nennweiten von DN 65 bis DN 200 erhältlich. Je nach Baugröße beträgt der maximale Betriebsdruck der Ventile von 200 mbar bis 1,6 bar (Überdruck).

weiter lesen...
 

Neuer Infrarotsensor für Flüssiggas

Die Fairma Crowcon hat einen neuen stationären Infrarot-Gassensor auf den Markt gebracht, der Flüssiggase aufspürt, bevor diese entflammbare Konzentrationen erreichen. Der Xgard IR LPG ist für Bereiche ausgelegt, in denen Flüssiggase überwacht werden müssen, also z. B. für Erdölraffinerien, Tankstellen, primär mit Flüssiggas versorgte Gebäude sowie für viele Fertigungsprozesse. Herkömmliche Warngeräte für...

weiter lesen...
 

Westfa GmbH auf der ifh mit Wärmepumpensystem

Mit dieser und anderen Neuheiten positioniert sich Westfa verstärkt als Systemanbieter regenerativer Heiztechnik und bietet seinen Partnern eine vielfältige Produktauswahl. Vom 16. bis zum 19. März können sich Besucher der ifh Nürnberg am Messestand in Halle 7A, Stand 407/506 individuell beraten lassen.

weiter lesen...
 

Neue Regelung für Hallenheizungen

Die Schwank GmbH, bachte zum 1. Oktober 2006 eine neue, intelligente Regelung für Hell- und Dunkelstrahler auf den Markt. Die neue Regelung berücksichtigt die heizspezifischen Besonderheiten von Industriehallen, Werkstätten, Lagerhallen, Sportstätten, Kirchen sowie gewerblich genutzten Räumen. ThermoControl Plus heißt die moderne Regelung. ThermoControl Plus wurde speziell für die Anforderungen an einen energiesparenden Heizbetrieb bei...

weiter lesen...
 

Weitere Artikel im Archiv

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Flüssiggas Ausgaben
Aktuelle Ausgabe
Alternativer text
Alternativer text
Box Bottom