Sonntag, 20. August 2017 Aktuelle Meldungen
 
Diese Seite drucken

Worthington feiert 200-jähriges Jubiläum in Kienberg

02.08.17 - 07:00 Uhr
Am 22. Juli 2017 feierte das Stahlverarbeitungsunternehmen Worthington in Kienberg bei Gaming mit einem großen Fest für Mitarbeiter und Familien sein 200-jähriges Bestehen. Unter den zahlreichen Ehrengästen waren Wirtschaftskammer NÖ Präsidentin Sonja Zwazl, Arbeiterkammer NÖ Präsident Markus Wieser und Bürgermeisterin und Landtagsabgeordnete Renate Gruber sowie viele weitere Vertreter aus Politik und Wirtschaft.

Das Worthington Management (v.l.n.r.) mit der 200-Jahre-Festschrift: Betriebsleiter Ing. Günther Ehrgott, Vertriebschefin Gabriele Zeilerbauer, Andrew Rose (Executive Vice President/CFO Worthington Industries), John P. McConnell (Chairman/CEO Worthington Industries) und Geschäftsführer Mag. Christian Bruckner. (Foto: © Press'n'Relations)

In seiner Begrüßungsrede betonte John P. McConnell, CEO des US-Mutterkonzerns Worthington Industries, die Bedeutung des Standorts als erfolgreicher Industriebetrieb und wichtiger Arbeitgeber in der Region. Als Achsen-Schmiedewerkstatt im Jahr 1817 gegründet, ist das Unternehmen heute weltweit führender Hersteller von Druckbehältern und strategisch wichtiger Standort von Worthington Industries.

Zu den zentralen Produkten zählen Stahlflaschen für Gase und Atemluftflaschen. Worthington ist auch vielfach ausgezeichneter Arbeitgeber: Bereits zehn Mal in Folge konnte der Betrieb eine „Great Place to Work“-Prämierung erzielen. „Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit unseren Mitarbeitern und den vielen Festgästen dieses besondere Jubiläum feiern zu können. Sie sind es, die den Erfolg des Unternehmens maßgeblich geprägt haben“, so Geschäftsführer Mag. Christian Bruckner.

Rund 900 Gäste feierten das Jubiläum am Worthington Firmengelände in Kienberg. Neben einem ausgiebigen Buffet konnten sich die Familien an unterschiedlichen Entertainment-Stationen für Groß und Klein erfreuen. Zusätzlich gab es bei der Kinder-Tombola schöne Preise zu gewinnen. Für beschwingte Stimmung sorgte die Live-Band „Smash“. Im Rahmen der Festveranstaltung präsentierte die Worthington-Geschäftsleitung rund um Mag. Christian Bruckner, Ing. Günther Ehrgott und Gabriele Zeilerbauer das speziell zum Jubiläum aufgelegte Buch „Von Achsen zu Stahlflaschen“. Auf über 200 Seiten und mit vielen Details und historischen Bildern dokumentiert die Festschrift den Erfolgsweg des Unternehmens.

www.worthingtonindustries.at

 

 

Diesen Artikel bewerten Diesen Artikel bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...

Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet! Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Jetzt bookmarken:addthis.comask.combackflipblinkbitsblinklistblogmarksbluedot.usco.mmentsconnoteadel.icio.usde.lirio.usdigg.comFark.comFeed me links!FolkdFurlgoogle.comhype it!LinkaGoGoLinkaARENAlive.comMa.gnoliaMister WongMyLink.denetscapenetvouznewsvine.comoneviewRawSugarRedditscuttleshadowsSimpySmarkingSpurlstumbleupon.comTailRankTagThatTechnoratiWebnewsWinkWistsYahooMyWebYiggIt
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Flüssiggas Ausgaben
Aktuelle Ausgabe
Alternativer text
Alternativer text
Box Bottom