Samstag, 22. September 2018 Aktuelle Meldungen
 
Diese Seite drucken

GOK erteilt Klaus Siebert Prokura

09.07.18 - 09:19 Uhr
Seit Juli 2018 fungiert Klaus Siebert als Prokurist der Firma GOK Regler- und Armaturen Gesellschaft mbH & Co. KG. Der 43-Jährige leitet den Vertrieb für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz und koordiniert den Außendienst.

Ab sofort mit Prokura ausgestattet: Klaus Siebert, Leiter Vertrieb D-A-CH und Koordination Außendiesnt.

Nach dem Studium zum Betriebswirt an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) nahm Siebert zum Oktober 2008 seine Tätigkeit bei GOK auf und leitet seitdem die Geschicke des Vertriebs. „Seit nun fast zehn Jahren leistet Klaus Siebert hervorragende Arbeit im Vertrieb. Die Ernennung zum Prokuristen ist einerseits eine Anerkennung seiner bisherigen Leistungen; andererseits ein Fingerzeig für den mittelfristig nahenden Generationswechsel in der Geschäftsleitung“, erläutert Gerald Unger, Geschäftsführer bei GOK.

Das Unternehmen ist Deutschlands führende Adresse in der Regeltechnik für Flüssiggas und Heizöl. Der Mittelständler bietet jeweils ein vollständiges Angebot an Komponenten, Lösungen und Systemen an Reglern und Armaturen für die Bereiche Flüssiggasanlagen, Flüssiggas in der Freizeit, Ölfeuerungsanlagen und Tankmanagement und unterstützt seine Kunden mit Serviceleistungen und Know-how-Transfer. Im Jahr 1968 in Ochsenfurt gegründet, hat das Familienunternehmen heute seinen Sitz im unterfränkischen Marktbreit bei Würzburg und steht unter der Leitung von Dieter Kleine und Gerald Unger.

Diesen Artikel bewerten Diesen Artikel bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...

Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet! Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Flüssiggas Ausgaben
Aktuelle Ausgabe
Alternativer text
Alternativer text
Box Bottom