Montag, 11. Dezember 2017 Startseite
 
Diese Seite drucken
Pedro Jorge Filho und Yağız Eyüboğlu, WLPGA

Personelle Veränderungen bei der WLPGA

Im Rahmen des 30. World LPG Forum, Marrakesch, wählte die Generalversammlung der World LPG Association Herrn Pedro Jorge zum neuen Präsidenten. Jorge, Geschäftsführer der brasilianischen Ultragaz, hat sein Amt mit sofortiger Wirkung angetreten. Er folgt auf Yağız Eyüboğlu, der nach zweijähriger Amtszeit als Präsident der WLPGA turnusmäßig ausscheidet.

weiter lesen...
 
Montag 20. November 2017

DVGW und IGU richten „International Energy Event“ zur Weltklimakonferenz aus

Anlässlich der Weltklimakonferenz COP23 in Bonn haben die International Gas Union (IGU) und der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) auf das Potenzial von Gasen und...

weiter lesen...
 
Freitag 17. November 2017
Beratung zur Heizungsmodernisierung

Heizen mit Erneuerbaren Energien: Neue Fristen bei Förderung

Die Umstellung der Heizung auf Erneuerbare Energien mit dem Einbau von Solarthermieanlagen, Biomasseanlagen oder Wärmepumpen wird auch in Zukunft vom Bundesamt für Wirtschaft und...

weiter lesen...
 
Mittwoch 08. November 2017
VTG-Schienenlogistiktochter mit neuem Namen Retrack

VTG-Eisenbahnverkehrsunternehmen heißt ab sofort Retrack

Das Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) Bräunert der VTG firmiert ab sofort unter dem Namen Retrack. Die neue Gesellschaft Retrack GmbH & Co. KG mit Sitz in Hamburg ist eine...

weiter lesen...
 
Montag 06. November 2017
FAS-Notstromaggregate

FAS zum Forum Flüssiggas: Fokus auf Gewerbe- und Industrie

„Wir wollen unseren Schwerpunkt auf Gewerbe- und Industrieanwendungen verlagern", erläutert die Vertriebsleiterin der Flüssiggas-Anlagen GmbH (FAS) Corina Weber die künftige...

weiter lesen...
 
vorherige Artikel:     < 5-8 9-12 13-16 >
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Flüssiggas Ausgaben
Aktuelle Ausgabe
Alternativer text
Alternativer text
Box Bottom





Studie zu Pkw-Gesamthaltungskosten ignoriert Autogas

„Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen“ – so lautet ein beliebtes Bonmot, das abwechselnd Mark Twain, Karl Valentin, Niels Bohr oder auch Winston Churchill zugeschrieben wird. Da schien es der M-Five GmbH, die im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands e.V. eine Studie zur Entwicklung der Pkw-Nutzerkosten-Struktur erstellt hat, wohl einfacher, wesentliche Daten, die möglicherweise nicht zum angepeilten Ergebnis der Studie passen könnten, von vornherein zu...

weiter lesen...
 

Weitere Artikel der Kategorie Autogas:

Lars Weißenberger IGT

Wechsel in der Geschäftsführung der IGT

Peter Müller, Gründungsmitglied und geschäftsführender Gesellschafter der IGT Gastransporte Internationale Spedition GmbH, Hemsbach, ist Ende Oktober 2017 aus dem Unternehmen ausgeschieden. Auf ihn folgt Lars Weißenberger (31), der die Geschäfte der IGT zusammen mit Gründungsgesellschafter Carsten Hilsheimer weiterführt.

weiter lesen...
 

Weitere Artikel der Kategorie Firmen & Produkte:

Regler zugelassen für -40 bis +80 °C Arbeitstemperaturbereich, Müller Gastechnik

Regler für -40 bis +80 °C Arbeitstemperaturbereich von Müller Gastechnik

Kontinuierliche Weiterentwicklungen garantieren praxisgerechte Lösungen: Gemäß diesem Leitsatz hat Müller Gastechnik, Schenefeld, seien Druckregler der Baureihe 816/817 und 820/824 für den Mittel- und Niederdruckbereich, für einen erweiterten Arbeitstemperaturbereich geprüft und zugelassen. Von -40 bis +80 °C reduziert der Druckregler den ungeregelten Druck aus dem Flüssiggasbehälter.

weiter lesen...
 

Weitere Artikel der Kategorie Hausgeräte: