Freitag, 14. Dezember 2018 Firmen & Produkte
 
Diese Seite drucken

Taifun-Katastrophe auf den Philippinen

06.12.13 - 17:02 Uhr
Von: amr
WESTFA unterstützt die Betroffenen

Der Tropensturm Haiyan hat eine Schneise der Verwüstung auf den Philippinen hinterlassen: Mit über 300 Stundenkilometern und einer gewal- tigen Flutwelle hat er ganze Regionen zerstört. Die Bewohner benötigen umgehend Hilfe. Deshalb sendet der Flüssiggasanbieter WESTFA Vertriebs- und Verwaltungs-GmbH jetzt über die SOS-Kinderdörfer eine Spende nach Südostasien. „Die Menschen aus den betroffenen Regionen sind auf weltweite Unterstützung angewiesen“, sagt Oliver Nehring, Ge- schäftsführer des Hagener Familienunternehmens. „Für uns ist es selbst- verständlich, unseren Beitrag dazu zu leisten und die Hilfesuchenden dabei zu unterstützen, ihr Land wieder aufzubauen.“

Diesen Artikel bewerten Diesen Artikel bewerten

Übermittlung Ihrer Stimme...

Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet! Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Flüssiggas Ausgaben
Aktuelle Ausgabe
Alternativer text
Alternativer text
Box Bottom